top of page

KELTISCHE MUSIK, DIE IHRE FÜßE IN BEWEGUNG BRINGT
&
DEIN HERZ LASS SINGEN!

pix dewar fb cover_edited_edited_edited_edited.png

DEWAR ist eine keltische Folkband und spielt in ganz Europa. Dewar trit auf bei Private Feiern, Highland Games, irischen und schottischen Veranstaltungen, Pubs und Theatern sowie keltischen Festivals. Mit ihren kraftvollen Songs, bezaubernden Balladen und erhebenden traditionellen keltischen Melodien berühren sie die Seele ihres Publikums und sorgen für einen Energieschub. Neben der keltischen Volksmusik verfügt die Band über ein abwechslungsreiches Repertoire mit vielen eigenen Liedern. Den Kern der Gruppe bilden der erfahrene Frontmann der Band The Assassenachs, der gebürtige Schotte Steve Dewar (Gesang, Gitarre & Bodhrán) und die Niederländerin Lena Dewar (Gesang & Geige). Dewar spielen auch oft als Trio: mit dem gebürtigen Iren Eamonn Kane (Bodhrán, Gesang, Gitarre), ebenfalls aus Dublin: Peter Kelly (Bodhrán, Gesang) und dem Niederländer Dennis Delger (Bodhrán & Cajon). Ob als Duo oder Trio, die Musik und die Darbietungen sind leidenschaftlich und kommen direkt aus dem Herzen.

Steve Dewar ist ein schottischer Folksänger, Songwriter und Gitarrist, der in Edinburgh bei seiner Mutter Janet Dewar und seinem Vater Alistair Dewar geboren und aufgewachsen ist. Als Steve 12 Jahre alt war, nahm er die Gitarre in die Hand und begann zu spielen und zu singen, er legte die Gitarre nie wieder aus der Hand. Von 1987 bis 1993 spielte Steve als Leadgitarrist (elektrisch) in der schottischen Punkrockband Political Asylum. Seit 1998 spielt er solo oder in Begleitung seiner Band Dewar or the Assassenachs auf Bühnen aller Größen in ganz Europa mit seinem selbstgeschriebenen Repertoire und seiner spannenden Interpretation keltischer Volksmusik. Wenn er kann, kehrt Steve zu seinen Wurzeln zurück und spielt an Veranstaltungsorten in der Gegend der Isle of Skye in Schottland. Steve ist von seiner Erziehung in Edinburgh beeinflusst, er gibt traditionellen Volksliedern neues Leben, behält aber ihre Authentizität und Integrität. Zusammen mit seinen eigenen, einzigartigen Songs sorgt das für ein kraftvolles und abwechslungsreiches Erlebnis. Weitere Informationen über Steve finden Sie unter: stevedewarmusic.com

18783_868751089828816_8434512923952552178_n.jpg
5D3_9746-lien kasteel.webp

Lena Dewar ist eine niederländische Musikerin, die traditionelle und neue keltische Musik auf der Geige spielt und auf Gälisch singt. Auf ihrer Geige spielt sie instrumentale Melodien wie Strathspeys, Polkas, Jigs, Reels, Walzer und Marse. Lena begleit schottische und irische Lieder mit ihren eigenen Kompositionen und Texten. Zusammen mit ihrem Mann singt Lena, Lieder auf Englisch und auch auf Gälisch. Ihr gälischer Gesang wird vom Publikum wie folgt beschrieben: süß und berührend. Als gastmusikerin spielt Lena mit der Band The Assassenachs. Weitere Informationen über Lena finden Sie auf ihrer Website; www.lenadewar.com

bottom of page